Wenn Sport zur Sucht wird

Vor der Arbeit einen Halbmarathon hinlegen und abends mit dem Velo auf den Pass hinauf düsen: Was Normalsterbliche ins Spital bringt, ist für Sportsüchtige Alltag.

Niels Grimpe-Luhmann.
Bildlegende: Niels Grimpe-Luhmann.

Input trifft den Amateur-Sportler Niels Grimpe-Luhmann, der den Weg aus der Sportsucht geschafft hat - und einen Sportverweigerer, der sich bewusst für ein Leben ohne Sport entschieden hat.

Im Rahmen von SRF bewegt spannen die Hintergrundsendungen «Doppelpunkt» (Radio SRF 1) und «Input» (Radio SRF 3) zusammen. «Doppelpunkt» widmet sich dem Thema Leben ohne Sport und trifft Schriftsteller Hansjörg Schertenleib, der bewusst auf Sport verzichtet.

Der leidenschaftliche Sportler und der Sportverweigerer treffen sich zum Gespräch. Dieses Aufeinandertreffen zweier Lebenskonzepte wird gemeinsamer Teil in beiden Sendungen sein.

Moderation: Reena Thelly, Redaktion: Reena Thelly