Kaffee mit Julian Prégardien und Michael Gees

  • Samstag, 12. Februar 2011, 9:38 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Samstag, 12. Februar 2011, 9:38 Uhr, DRS 2
  • Wiederholung:
    • Sonntag, 13. Februar 2011, 20:00 Uhr, DRS 2

Wie ist es denn, Sohn eines berühmten Vaters zu sein? Julian Prégardien, Sohn von Christoph und ebenfalls Tenor, findet Naivität und Unbekümmertheit ein gutes Rezept.

Mit drei Jahren hat er schon vor dem Plattenspieler dirigiert, heute tourt er mit Klavierbegleiter Michael Gees und ungewöhnlichen Liederabenden erfolgreich durch die Szene. 

Weiter in der Sendung:

  • - Stimmt es, dass Bach mit Aktien spekuliert hat?
  • - Neue CDs mit Musik von Barock rückwärts: Vivaldi, Biber und Victoria

 

Beiträge

Moderation: Joachim Salau, Redaktion: Joachim Salau