Zum Inhalt springen

Header

Video
Xamax darf spielen
Aus Sport-Clip vom 15.07.2020.
abspielen
Inhalt

2 weitere Spiele neu angesetzt Xamax-Sion am Donnerstag kann stattfinden

Das Heimspiel der Neuenburger gegen Sion ist kurzfristig von Mittwoch auf Donnerstag verschoben worden. Dies hat Konsequenzen für die Folgerunden.

Die für Mittwoch (18:15 Uhr) auf der Maladière angesetzte Partie zwischen Xamax und dem FC Sion findet erst am Donnerstag (ebenfalls 18:15 Uhr) statt. Die Liga reagiert damit auf einen positiven Corona-Test in den Reihen der Neuenburger.

Kantonsarzt gibt Entwarnung

Kantonsarzt Claude-François Robert gab am Mittwochabend grünes Licht. «Es muss keine Massnahme nach Epidemiegesetz getroffen werden im Sinne einer Quarantäne oder Isolation», lässt sich Robert zitieren. Der mit Covid-19 infizierte Spieler sei «nicht ansteckend».

Xamax kann somit am Donnerstagabend in Vollbestand zum Kellerduell antreten. Es gelte aber, die Schutzmassnahmen strikte zu befolgen, fordert der Neuenburger Kantonsarzt.

2 Partien neu angesetzt

Mit der Verschiebung der Partie ist ein Saisonabbruch in der Super League zumindest vorerst vom Tisch. Die Swiss Football League kommunizierte nach dem Entscheid des Neuenburger Kantonsarztes Anpassungen im Spielplan:

  • 32. Runde: Die Partie Sion - Lugano findet neu am Sonntag, 19. Juli um 16:00 Uhr statt (vorher Samstag, 18. Juli).
  • 33. Runde: Der Match Lugano – FC Zürich findet neu am Mittwoch, 22. Juli (20:30 Uhr) statt (vorher Dienstag, 21. Juli).

Die Klubs müssen zwischen zwei Partien immer 3 Tage Pause haben. Daher führte die Verschiebung von Xamax-Sion um einen Tag zu obigen Neuansetzungen.

Bei Sion schienen zunächst mit den aktuellen Querelen rund um die Spielansetzungen nicht alle einverstanden zu sein.

Instagram-Post von Lenjani
Legende: Auch Ermir Lenjani wird auf Instagram deutlich. Instagram/Ermir Lenjani

Pajtim Kasami kommentierte die Meldung, dass gespielt werden könne, am Mittwochabend mit den Worten: «Ich bin bereit».

Erst am Dienstag hatte die Swiss Football League die Verlängerung der Saison respektive die Neuansetzung der letzten beiden Runden bekanntgegeben.

SRF zwei, Super League - Goool, 14.7.2020;

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

18 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Yannick Zenhäusern  (Yannick)
    Ich frage mich, wo die 3 Tage Pause zwischen dem 16.07.2020 und dem 19.07.2020 (17.07.2020/18.07.2020) und danach zwischen dem 19.07.2020 und dem 22.07.2020 (20.07.2020/21.07.2020) sind?
  • Kommentar von Christoph Mooser  (Milow)
    Der Schweizer Fußball wäre eigentlich nicht so schlecht wie er von der liga repräsentiert wird. Da jagt eine Farce die nächste. Niveau von einem Grümpel Turnier. Von wettbewerbsverzerrung nicht zu sprechen
  • Kommentar von Franz Giger  (fjg)
    Ein grosses Bravo an den Kantonsarzt, der offensichtlich nicht hysteriegetrieben ist.