La Colère: Im Alleingang auf Eroberungszug

Niemand kannte die Genfer Produzentin mit dem einschüchternden Künstlernamen «La Colère» (Deutsch:Die Wut), bis sie vor zwei Wochen an der Demotape Clinic im Rahmen des M4music Festivals in der Kategorie Electronic gewann. Schon bei der Preisübergabe wusste sie was sie mit dem Preisgeld machen wird.

Gewinnerin an der Demotape Clinic, Kat. Electronic
Bildlegende: ZfG

Sie wolle sich mit dem Preisgeld von CHF 3000.- einen analogen Synthesizer kaufen, den sie sich schon lange wünscht. Dieser wird dann auch Hauptakteur bei der Produktion ihres Debut-Albums werden.
Generell scheint es, dass sie sich vor allem auf ihre Musik konzentriert und weniger auf das Marketing und irgendein Netzwerk. Ihre Followerzahlen auf den gängigen Portalen sind alle deutlich unter der Tausendergrenze. Dafür ist ihre erste «Surface» EP ein eindruckvolles Stück Musik. In den sechs Songs zeigt die Genferin, die sonst als Motiondesignerin arbeitet, eine ganz eigene Handschrift, die schwer mit anderem vergleichbar ist. Auch das stilvolle Cover hat sie selber gestaltet.
Wir werden die aufgestellte Produzentin heute im CH Beats besser kennenlernen. Sie erzählt uns von ihrer Sichtweise auf ihre EP, Zukunftspläne und spielt uns auch ein Liveset.

Tracklist Liveset La Colère (22 - 23H):

Harrison - Right Hook
Darrius - S/ash
Pomo - feel the same way
Kaytranada - Be your girl
Toro y moi - Ordinary pleasure
Fin aout- Tim Dup (Youksek Remix)
Hayden James - permission to love
Hayden James - something about you
Disclosure - Moonlight
Flavien Berger - Maddy La nuit
Miel de montagne - permi b
Pomo - herry funk (Kaytranada remix)
Moodoid - Miss Smith (Myd remix)
Jonas LR cockiness
Paradis - sur une chanson en francais
Marcos Valle - nao tem nada nao

Tracklist DJset Manuel Fischer (23 - 24H):

Steve Moore - Pangaea Ultima
Halle - Bless me
Amrit Keen - Transient loss of Response
Sepehr - Befallen
MNLTH - Hug 2
Steven Julien - Bloodline
Skee Mask - Via sub Mids
Barker - When Prophecy fails
Manuel Fischer - Doctor Rattlesnakes Perception of Home in a world full of resonance
K15 - Yellow

Gespielte Musik

Moderation: John Bürgin, Redaktion: John Bürgin