The Lugubrious: Vom Mundartrap zur Electroband

Sie sind langjährige Freunde. Grosser gemeinsamer Nenner war immer die Musik. Eines ihrer ersten Projekte nannte sich Dopestum und war ein Mundartrap-Projekt mit welchem sie 2002 sogar auch einen Preis abräumten. Heute haben sie den Rap mit verträumten Electroklängen ausgetauscht.

The Lugubrious
Bildlegende: PD

Für ihren heutigen Livebesuch bei Rosanna und John haben sie schon vor Tagen angefangen zu proben und ihr einziger Wunsch bezüglich Equipment war ein grosser Tisch. Na das kann ja heiter werden. The Lugubrious machen aber nicht nur livemusik auf einem Tisch (Hoffentlich ist es kein Missverständnis und die wollen nur ne Runde Karten spielen?!) sondern werden auch erzählen wieso eine Rap-Combo zur Electro-Liveband wird und ob heute ein Live-Saxophonist bei einem Liveact wirklich wieder salonfähig geworden ist.

Tracklist The Lugubrious Live (22.30 – 23 Uhr)

Floating The Lugubrious
Feelin' The Lugubrious
Katamarana The Lugubrious
Ohéma The Lugubrious

Tracklist DJ Set Rosanna Grüter (23 – 24 Uhr)

Shade (I-Cube Remix) PBR Streetgang
Alfonso Muskedunder (Deetron Remix) Todd Terje
Rogue Cherub Mr. Statik feat. Dave Aju
Full of Acid Jack Jenson and Tigerskin
Acid Train Riva Starr feat. DJ Pierre
Planet Rock Africa Bambaata and The soul Sonic Force
Can't Help Myself Brodinski
Coming Round (Rex The Dog Remix) DSC
Psylica Dave Aju
My Reflection (Deetron Remix) Osunlade

 

 

Gespielte Musik

Autor/in: John Bürgin, Moderation: Grüter & Bürgin, Redaktion: Grüter & Bürgin