Zum Inhalt springen

Meteo: Wetter Genf - Meteo - SRF

Neue Collection

  • WetterGenf

    Genève, 383 m ü. M.

Neue Collection

  • Montag

    20.05.19
    • Niederschlag8 mm / 94 %
    • Sonnenstunden0 h
    • Wind / Böenspitzen7 / 26 km/h
    • Sonnenaufgang5:56
    • Sonnenuntergang21:07

    Temperatur und Niederschlag

    • Heute

    • 17:00Uhr
      trockene Phasen und Schauer im Wechsel
      14° Celsius
      Regenmenge1.2
      Regenwahrscheinlichkeit83
    • 20:00Uhr
      regnerisch
      14° Celsius
      Regenmenge0.8
      Regenwahrscheinlichkeit84
    • 23:00Uhr
      regnerisch
      12° Celsius
      Regenmenge0.7
      Regenwahrscheinlichkeit78
    • Morgen

    • 02:00Uhr
      regnerisch
      11° Celsius
      Regenmenge0.2
      Regenwahrscheinlichkeit75
    • 05:00Uhr
      ab und zu Wolken
      10° Celsius
      Regenmenge0
      Regenwahrscheinlichkeit38
    • 08:00Uhr
      Sonne und Wolken im Wechsel
      11° Celsius
      Regenmenge0.1
      Regenwahrscheinlichkeit21
    • 11:00Uhr
      Sonne und Wolken im Wechsel
      15° Celsius
      Regenmenge0
      Regenwahrscheinlichkeit18
    • 14:00Uhr
      Sonne und Wolken im Wechsel
      17° Celsius
      Regenmenge0
      Regenwahrscheinlichkeit24

    Wind

    • Heute

    • 17:00Uhr
      WindSüdwest
      Wind / Böenspitzen11 / 22
      km/h
    • 20:00Uhr
      WindSüdwest
      Wind / Böenspitzen9 / 22
      km/h
    • 23:00Uhr
      WindSüdwest
      Wind / Böenspitzen7 / 17
      km/h
    • Morgen

    • 02:00Uhr
      WindWest
      Wind / Böenspitzen6 / 13
      km/h
    • 05:00Uhr
      WindSüdwest
      Wind / Böenspitzen6 / 7
      km/h
    • 08:00Uhr
      WindWest
      Wind / Böenspitzen6 / 9
      km/h
    • 11:00Uhr
      WindOst
      Wind / Böenspitzen9 / 15
      km/h
    • 14:00Uhr
      WindNordost
      Wind / Böenspitzen15 / 24
      km/h

    Niederschlag

    zum Radar

    Wetterbericht

    Am Alpennordhang regnet es noch weiter. Sonst bleibt es vielerorts trocken. Im Westen etwas Sonne.
    Regenwetter
    Im Osten steigen die Wasserpegel