Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Legende: Video Einmal die Spieler der BSC Young Boys treffen abspielen. Laufzeit 05:19 Minuten.
Aus Anna erfüllt Wünsche vom 16.12.2018.
Inhalt

Anna erfüllt Wünsche Die Young Boys im Höhenflug

Bei «Anna erfüllt Wünsche» ging ein grosser Traum für Nando in Erfüllung: Er durfte an der Hand eines YB-Spielers ins Stadion einlaufen. Aber wieso sind die Young Boys auf einmal so unschlagbar gut? Das erklärt uns SRF Sportredaktor Marco Nüssli.

Das passierte in den letzten fünf Jahren

Das passierte in den letzten fünf Jahren

Im Jahr 2013 beendete YB die Saison auf dem siebten Platz. Nach einigen Trainerwechseln konnte sich die Mannschaft seitdem stets um einige Ränge verbessern, bis sie in der letzten Saison zum ersten Mal nach 32 Jahren wieder den Meisterschaftspokal in die Hände nehmen konnten. Damit beendeten sie die lange Erfolgsstrecke des FC Basels.

«Zambo»: Die Young Boys sind Tabellenerster mit rund 20 Punkten Vorsprung. Was machen die Berner so besonders gut?
Marco Nüssli: Die Young Boys spielen einfach richtig guten Fussball. Sie haben viel Selbstvertrauen und sind sehr stark im Angriff. Auch wenn sie im Rückstand liegen, können sie darauf vertrauen, dass sie noch einige Tore schiessen.

  • Marco Nüssli
    Legende: Marco Nüssli SRF

    Marco Nüssli

    Marco Nüssli ist Sportredaktor beim SRF. Das heisst, er berichtet jeden Tag über die aktuellen Ereignisse aus der Welt des Sports.

Das war aber nicht immer so. Jahrelang stand immer der FC Basel an der Spitze. Woher kommt dieser plötzliche Wandel?
Der Abtausch an der Spitze kam sicher nicht vom einem Tag auf den anderen, sondern passierte langsam in den letzten drei Jahren. Die Berner konnten viele gute Spieler zu sich holen und behalten, während der FC Basel seine besten Spieler verlor. Die Auswirkungen davon sieht man heute deutlich.

Es ist ein grosser Wechsel für die Schweizer Fussballwelt. Wie wirkt sich das auf diese aus?
Es ist sicher nicht schlecht, dass es endlich einen Abtausch an der Spitze gab. Trotzdem ist es schwierig, wenn eine Mannschaft mit so vielen Punkten Vorsprung führt. Die Meisterschaft ist praktisch schon entschieden, und das obwohl noch nicht einmal die Hälfte vorbei ist. Das nimmt allem die Spannung raus.

Die Young Boys sind die grossen Überflieger in der Schweiz. Wieso klappt es mit ihrem Erfolg nicht auch international, also in der Champions League?
Die Champions League ist ein ganz anderes Kapitel. Die Young Boys haben dort fast alle Spiele verloren. Dabei muss man aber anmerken, dass YB eine enorm starke Gruppe erwischt hat. Man konnte gar keine so grossen Siege erwarten, wie wir sie von Basel gewohnt sind.

«Anna erfüllt Wünsche»

«Anna erfüllt Wünsche»

In dieser «Zambo»-Sendung macht Moderatorin Anna Zöllig das Unmögliche möglich. Sie erfüllt die Herzenswünsche deiner Freunde und Freundinnen. Wünsche einreichen kannst du hier.