Zum Inhalt springen

Zambo Raphael spielt Mozart auf seinem Waldhorn

Raphael ist 8 Jahre alt und spielt ein etwas ungewöhnliches Instrument: das Waldhorn. Er übt immer fleissig auf dem Waldhorn und spielt schon klassische Stücke wie etwa Mozart.

Kind am Waldhorn spielen
Legende: Es sieht einfacher aus, als es ist. Raphael musste am Anfang einiges üben, bis er die ersten schöne Töne aus dem Waldhorn brachte. Doch jetzt spielt er schon ganze Stücke wie «Sonatina» von Mozart. SRF Zambo

«Zambo»-Mitglied W106 spielt ein Instrument, dass nicht jeder spielt. Er entdeckte das Waldhorn an einem Konzert der Feldmusik, in welcher seine Mutter auch mitspielt . Bevor er dann aber anfing, besuchte er ein reines Waldhorn-Konzert. Nach diesem war er sofort ein grosser Fan vom Waldhorn.

Raphael findet das Waldhorn ein sehr schönes Instrument. Ihm gefällt vor allem die Klangfarbe des Waldhorns. Wie Raphael genau zum Waldhorn spielen kam und wie ein Waldhorn klingt, hörst du hier im Beitrag:

Hier kannst du dir Raphael in Action in der Sendung «Neu im Treff» ansehen.

Weitere Geschichten von «Sonntagskindern»

Hast auch du etwas Spannendes erlebt?

Hast du gewusst, dass «Zambo»-Mitglieder am Sonntagmorgen auf Radio SRF 1 zu hören sind? In der Rubrik «Sonntagskinder» kannst du der ganzen Schweiz von deinem Alltag erzählen. Hast du Lust, mitzumachen? Dann schreib auf srfzambo.ch im Treff einen Blog über deine Hobbys, Abenteuer und Projekte. Vielleicht melden wir uns schon bald bei dir. Wir freuen uns auf deine Geschichte!