Zum Inhalt springen
Inhalt

Hörspiele «s'Ozzi»

Wenn drei Freunde nach der Schule freiwillig im Schulhaus bleiben, heisst das wohl, dass es dort sehr spannend sein muss...

Illustration von drei Kinder, die im Schulhaus herumschleichen
Legende: Tiemo Wydler

Janina, Izet und Jonas bleiben nach der Schule immer häufiger im Ozzi hängen. Die drei nennen ihr Schulhaus Ozzi. Richtig heisst es Pestalozzi-Schulhaus. Als Ausrede geben sie ihren Eltern an, im Ozzi noch Hausaufgaben zu machen. Das ist nicht mal gelogen, nur fühlen sich die Aufgaben eher wie Mutproben an. Zum Beispiel der Ausflug in den Schulhaus-Keller mit den ausgestopften Tieren. Oder: Die drei Abenteurer planen, im Ozzi zu übernachten… wenn es nur nicht so gruslig wäre!

Von: Simon Chen
Mit: Rachel Braunschweig (Erzählerin)

Musik: Hansueli Tischhauser und Simon Grab
Regie: Elena Rutman

Eine Produktion von SRF, 2013