Zum Inhalt springen
Inhalt

Zambo Pleiten, Pech und Pannen - Die lustigsten Momente der WM 2018

Die Fussball-Weltmeisterschaft ist zu Ende und Frankreich steht als Sieger fest. Neben spannenden Spielen gab es auch Momente, die die Lachmuskeln gehörig strapazierten. Sieben lustige Momente zeigen wir dir hier.

Kylian Mbappe mit dem WM-Pokal
Legende: Im Final dieser interessanten und intensiven Weltmeisterschaft besiegt Frankreich Kroatien mit 4:2. Frankreich ist nach dem Titelgewinn 1998 zum zweiten Mal Weltmeister. Im Bild siehst du den Senkrechtstarter der Franzosen Kylian Mbappé. Keystone

Eigentorfestival

An dieser WM gab es so viele Eigentore wie noch nie an einer Weltmeisterschaft, nämlich ganze zwölf Stück. Der bisherige Rekord lag bei sechs. Das erste Eigentor schiesst der Marokkaner Aziz Bouhaddouz im Gruppenspiel gegen den Iran in der 90+5. Minute.

Legende: Video Eigentor von Marokko abspielen. Laufzeit 00:34 Minuten.
Aus FIFA WM 2018 Clips vom 15.06.2018.

Der missglückte Einwurf

Der Iraner Milad Mohammadi ist bekannt dafür, dass er den Ball weit ins Feld einwerfen kann. Im Spiel gegen Spanien versucht er seinen Einwurf mit einem Kunststück zu kombinieren. Das geht zwar in die Hose – sieht aber dafür ziemlich lustig aus.

Legende: Video Mohammadi und der kurioseste Einwurf der WM abspielen. Laufzeit 00:27 Minuten.
Aus FIFA WM 2018 Clips vom 20.06.2018.

Der Schwalbenkönig

Über die ganze WM hinweg gesehen, lag Superstar Neymar über 14 Minuten am Boden. Schon im Spiel gegen die Schweiz krümmte er sich oft vor Schmerzen. Auch gegen Mexiko fällt der Brasilianer durch sein schauspielerisches Talent auf:

Legende: Video Neymar schreit und wälzt sich abspielen. Laufzeit 00:43 Minuten.
Aus FIFA WM 2018 Clips vom 02.07.2018.

Auch im Spiel gegen Costa Rica geht Neymar nach einer minimalen Berührung theatralisch zu Boden. Dank des Video-Beweis entscheidet der Schiedsrichter auf Schwalbe – zurecht.

Legende: Video Der Ref nimmt den Foul-Penalty an Neymar zurück abspielen. Laufzeit 01:05 Minuten.
Aus FIFA WM 2018 Clips vom 22.06.2018.

Schmerzhafter Torjubel

Dass so ein Ball auch sehr schmerzhaft sein kann, weiss der Belgier Michy Batshuayi nach dem Spiel gegen England ganz genau. Nachdem sein Teamkollege die Belgier 1:0 in Führung schiesst, kickt Batshuayi den Ball voller Wucht ins Goal. Das Problem: Der Ball landet nicht im Netz, sondern prallt am Pfosten ab und trifft den Schützen. Aua!

Legende: Video Aua! So schmerzhaft ist Belgiens Tor für Batshuayi abspielen. Laufzeit 00:19 Minuten.
Aus FIFA WM 2018 Clips vom 28.06.2018.

Blaue Flecken für den Fotografen

Mario Mandžukić schiesst die Kroaten mit seinem Treffer zum 2:1 in der Verlängerung in den WM-Final. Vor lauter Freude überrennen die Kroaten beim Jubel einen Fotografen. Dieser bleibt unter all den Kroaten liegen und fotografiert fröhlich weiter.

Legende: Video Kroaten begraben den Fotografen abspielen. Laufzeit 00:46 Minuten.
Aus FIFA WM 2018 Clips vom 12.07.2018.

Die WM bot den Millionen von Zuschauern ganz viel Spektakel. Von wunderschönen Toren bis zu emotionalen Szenen und einigen Überraschungen – das Fussballherz kam in diesen Wochen voll auf seine Kosten. Damit du das ganze Turnier nicht so schnell vergisst, hier die schönsten Bilder und Momente:

Legende: Video Das war die WM 2018! abspielen. Laufzeit 02:05 Minuten.
Aus FIFA WM 2018 Clips vom 16.07.2018.

Wie hat dir diese WM gefallen? Diskutiere mit im Blog von «Zambo»-Moderatorin Anna.