Demnächst im Radio

  • Eine Frau vor einem Mikrofon
    Radio SRF 2 Kultur 25.10.2019 20:00

    Eine Musikgeschichte der Kapverdischen Inseln

    25.10.2019 20:00

    Vor der Westküste Afrikas schlummert ein noch unentdeckter Musikschatz. Die 2011 verstorbene Sängerin Cesária Évora ist dessen bekannteste Vertreterin. Aber die kapverdischen Inseln haben noch sehr viel mehr musikalische Perlen hervorgebracht. Eine klangvolle Entdeckungsreise.

  • Radio SRF 2 Kultur 01.11.2019 20:00

    Doktor Prein und der Tod - Bekenntnisse eines Thanatologen

    01.11.2019 20:00

    «Wer zu sterben gelernt hat, den drückt kein Dienst mehr», postulierte der französische Philosoph Michel de Montaigne. Eine tiefgründige Einsicht - aber eine, der die wenigsten Menschen zu folgen vermögen.

  • Radio SRF 2 Kultur 08.11.2019 20:00

    Linie 5: Reise von Halle nach Nirgendwo

    08.11.2019 20:00

    Im Ostdeutschen Halle an der Saale brodelt es 1989/1990 an allen Ecken. Die Mauer ist gefallen und die Bürger der DDR-Industriestadt verhandeln Vergangenheit und Zukunft. Der Autor fährt mit der Straßenbahnlinie 5 durch Halle und fängt die Stimmung auf.

  • Radio SRF 2 Kultur 15.11.2019 20:00

    Viel mehr als nur ein Vater: Leopold Mozart

    15.11.2019 20:00

    Was wüssten wir heute über Leopold Mozart, wenn er nicht der Vater von Wolfgang Amadeus Mozart gewesen wäre? Die Frage lässt sich allerdings auch umkehren: Wäre W. A. Mozart ein noch heute ausserordentlich berühmter Komponist, wenn er nicht als Vater und Lehrmeister Leopold Mozart gehabt hätte?

  • Radio SRF 2 Kultur 22.11.2019 20:00

    «Du musst brennen!» - Zwei Schauspielschülerinnen auf dem Sprung

    22.11.2019 20:00

    Anita und Vera haben einen Traum: beide wollen Schauspielerin werden. Vera hat es auf die staatliche Schauspielschule Otto Falckenberg in München geschafft, Anita investiert viel Geld in eine private Schauspielausbildung. Doch mit dem Abschluss kommen Zukunftsängste und Selbstzweifel.

  • Radio SRF 2 Kultur 13.12.2019 20:00

    «Othella Dallas – tanzen und singen erhält jung!»

    13.12.2019 20:00

    94 Jahre alt ist sie und denkt noch lange nicht ans Aufhören: Die in Basel lebende Amerikanerin Othella Dallas pflegt ihre beiden Passionen Singen und Tanzen seit mehr als einem Dreivierteljahrhundert. Dieses Jahr erhält sie den Swiss Jazz Award für ihr Lebenswerk.

Ausgestrahlte Sendungen